Trenby erklärt, dass vernünftige Einkäufe möglich sind.

A kaufte Produkte ausländischer Marken, die relativ billig sind, und verpasste sie, aber es gibt auch viele Fälle, in denen man teure Luxusartikel wie Louis Vuitton, Gucci und Maxmar verkauft. Das passiert, wenn der Online-Luxusmarkt größer wird. Laut Euromonitor, einem Marktforschungsunternehmen, wird der koreanische Online-Luxusmarkt im letzten Jahr auf 1,5957 Billionen Won geschätzt. Dies ist ein Wachstum von 10,9% gegenüber dem Vorjahr. Die Industrie analysiert, dass der Online-Luxusmarkt immer größer wird, obwohl die Zeit der Untouch (Videose) aufgrund der Infektion mit dem neuen Koronavirus (Koronavirus 19) gekommen ist.


Online-Kaufmethode für Luxus.
Aufgrund der Besonderheit des Online-Handels, das man nicht direkt mit dem Auge kaufen kann, muss man jedoch beim Kauf von Luxuswaren genauer überprüfen und kaufen. Trendby, eine Online-Luxus-Shoppingplattform, berichtete: “Wenn man Luxusprodukte online kauft, ist es wünschenswert, ▶ ob man Produkte online kauft, ▶ den niedrigsten Vergleich ▶ die Verwaltungsgebühren und Wechselkurse im Voraus zu überprüfen.”

Es gibt ungefähr drei Arten zu unterscheiden, ob es sich um ein Unternehmen handelt, das echte Waren behandelt. Zuerst soll überprüft werden, ob der Luxusverkäufer eine offizielle Firma ist, die die Registrierungsnummer des Unternehmers besitzt. Der stellvertretende Vertreter von Lee Jong-hyun, Trenby, sagte: “Wenn es ein Ort ist, wo man Luxusprodukte über einen formalen Vertriebsweg verkauft, sind die Registrierungsnummern auf der unteren Seite der Online-Site oder der Plattformseite sowohl im Inland als auch im Ausland aufgeführt.” Und er sagte: “Das Inland kann durch die Website der nationalen Steuerbehörde überprüfen, ob die Registrierungsnummer falsch ist. Wenn es sich um eine ausländische Website handelt, gibt es viele Websites, die die illegale Website auf eine Art und Weise wie IP-Verfolgung identifizieren. Man muss daran zweifeln, wenn man auf der Website italienische Spitzenprodukte hochgeladen hat, aber wenn IP aus China stammt, wenn der Preis zu günstig ist.

Es ist auch gut zu prüfen, ob es 홍콩명품 eine Entschädigungspolitik für Produkte gibt. Je mehr man ein offizieller Verkäufer ist, desto häufiger wird eine Entschädigungspolitik eingeführt. In Korea ist es so, dass der Online-Luxushotel-Markt größer wird und man “200% Entschädigungsregelung für den Vertrieb von Produkten” betreibt. Wenn es ein Einkaufszentrum im Ausland ist, ist es auch eine Möglichkeit, nach der Entschädigungspolitik zu fragen. Ob das Inspektionsverfahren für die Waren selbst betrieben wird, ist ebenfalls ein Kriterium.


Die Briten von Brexit…Oder eine Steuerbombe.
Das Hauptziel des Online-Kaufes von Luxus im Ausland ist es, Produkte zu finden, die im Vergleich zu Korea billiger zu kaufen sind oder schwer in Korea zu finden sind. Trendby erklärt, dass es möglich ist, vernünftige Einkäufe zu machen, indem man die Informationen über die Preise in der ganzen Welt und verschiedene Vorteile des globalen Verkaufs nutzt. Zum Beispiel können die amerikanischen Shoppingseiten in der Saison Black Friday, die am Ende des Jahres ein Inventarbecher ist, und die europäischen Websites wie England, die dies allgemein gemacht haben, in der Einkaufszeit vor und nach Weihnachten vorteilhaft sein.
Aber auch wenn die Nachfrage nach den gleichen Produkten unterschiedlich ist, kann es sein, dass die Inlandspreise aufgrund der großen Vorräte bestimmter Produkte oder der Anwendung von Verkäufen billiger sind. Der stellvertretende Geschäftsführer von Trenby Lee Jong-hyun sagte: “Da es immer mehr Online-Luxusplattformen im In- und Ausland gibt, ist der Preisvergleich wichtiger geworden. Es ist auch wichtig, eine Einkaufsplattform zu finden, die über die Technologie der menschlichen Intelligenz (AI) oder ein breites Netzwerk von Markenpartnerschaften verfügt.”


Capture der koreanischen Online-Luxus-Shoppingplattform ‘Trenby’ App (App).
Wenn der niedrigste Preis das Produkt gefunden hat, muss man schließlich auch die Steuern und den Wechselkurs berechnen. Es gibt Fälle, in denen, wenn die Steuern der Regierung hinzugefügt werden, sie teurer sind als in Korea. Insbesondere wenn das Ursprungsland des Vereinigten Königreichs ein Produkt der Europäischen Union ist, wird das Freihandelsabkommen (FTA) am 1. Januar dieses Jahres nicht angewendet. Es sollte beachtet werden, dass Steuerbomben in Zukunft entstehen können, wenn der endgültige Preis keine Steuern beinhaltet.

댓글 달기

이메일 주소는 공개되지 않습니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다